Eingelegtes Gemüse

Eingelegtes Gemüse kaufen bei Kitchencorner

Ausserhalb der italienischen Landesgrenzen wird sehr oft Pasta gegessen. Nur eben anders als in Italien selbst. Denn während wir das Nudelgericht oft als einzige Hauptspeise betrachten, gilt die Pasta in Italien als „primo piatto“, wörtlich zu übersetzen als erster Teller – gemeint ist der erste Gang. Dieser wird gefolgt vom zweiten Gang, dem „secondo piatto“, das ist der zweite Teil des Hauptgerichts. Dieser besteht in der Regel aus einem Fisch- oder Fleischgericht. Zum Abschluss gibt es meist ein Dessert; wenn das süss ist, wird es in der Menüreihenfolge als „il dolce“ bezeichnet. Dazu gereicht wird Caffè. Nicht selten geht dem „primo piatto“ eine Vorspeise voraus: Bruschetta, Salat oder Carpaccio. Auch Antipasti gehören dazu. Wenn Sie eingelegtes Gemüse kaufen bei Kitchencorner, Ihrem Schweizer Spezialisten für Delikatessen, dann sorgen Sie für einen typischen Antipasti-Bestandteil.

Eingelegtes Gemüse bestellen als Antipasti-Grundlage

Antipasti bestehen in der Regel aus vielen kleinen Zutaten wie Wurst, Schinken, Caprese, Sardinen und ähnlichen Speisen. Eingelegtes Gemüse gibt diesen Spezialitäten das besondere Etwas. In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Gemüse. Peperoncini gefüllt, in Öl, mit Tunfisch, Knoblauch in Kräuteröl, Kapern in Essig, Artischocken in Olivenöl, Gartengemüse in süss-saurer Einlage, Borettane-Zwiebeln in Olivenöl oder Knoblauch mit Peperoncini in Olivenöl – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das eingelegte Gemüse passt auch ideal zu Pasta, zu Salaten und ist ideal, um ein frisches Ciabatta zu belegen. Verwendet werden nur bestes Gemüse und Olivenöl der Sorte extra vergine, also aus natürlicher Kaltpressung bzw. Kaltextraktion.