Colomba

Colomba kaufen bei Kitchencorner

Was für die Italiener im Advent und zu Weihnachten die Panettone, ist im Frühling und rund um Ostern die Colomba. Dabei handelt es sich um ein Gebäck, das die Form einer Taube hat, die ihre Flügel ausbreitet. Die Colomba besteht aus Hefeteig, der aus Weizensauerteig und dem Zusatz von Backhefe hergestellt wird. Im Teig enthalten sind immer kandierte Orangen, darüber hinaus kennt die Colomba eine Vielzahl an verschiedenen Rezepten – und alle sind sie wunderbar. Wenn Sie eine Colomba kaufen bei Kitchencorner, Ihrem Schweizer Spezialisten für Delikatessen, dann haben Sie die Qual der Wahl aus vielen unglaublich leckeren Rezepturen. Vielleicht legen Sie gleich mehrere Colombe in Ihren virtuellen Warenkorb?

Ostern ist ohne Colomba kaum vorstellbar

Ob mit der Glasur von weisser Schokolade und Pistazien, mit Schokoladentropfen und Zucker, mit kandierter Birne und Schokoladestücken, überzogen mit weisser Glasur und Schokoperlen, mit Schokotropfen und überzogen mit Schokolade und Walderdbeerenkonfitüre oder mit halbkandierten Waldfrüchten und überzogen mit weisser Glasur und Schokoperlen – sizilianische Colomba ist ein absoluter Hochgenuss, ohne den Ostern in Italien eigentlich nicht vorstellbar ist. Doch wo kommt das Gebäck her? Da gibt es die Legende eines Wandermönchs, dem ein Langobardenkönig am Karfreitag gebratene Taube servieren wollte, der Mönch aber hielt sich an das Fastengebot und brachte den König dazu, zum Christentum zu konvertieren und anordnete, ab sofort zu Ostern nur noch Tauben aus Teig zuzulassen. Eine andere Legende bezieht sich auf die Schlacht von Legnano 1176, bei der aufsteigende Tauben als göttliches Signal für den Sieg des Lombardenheeres über die Arme von Barbarossa gedeutet wurden. Verlockende Schnäppchen und schöne Angebote finden Sie immer auch bei unserem Partnershop, der Online-Apotheke Kanela. Schauen Sie doch mal vorbei.